SI Trading neuer Trikotsponsor des VfR Mannheim


Mannheim. Es ist der zweite große Verein der Stadt, der ab jetzt das Logo der SI Trading GmbH auf der Brust trägt: Der VfR Mannheim hat seinen neuen Trikotsponsor gefunden. „Der VfR macht eine fantastische Jugendarbeit und unterstützt viele soziale Projekte. Da möchten wir ein Teil davon sein“, sagt SI-Trading-Geschäftsführer Jonas Seidel. „Außerdem habe ich dort vor Jahrzehnten meinen ersten und einzigen Vertrag als Profifußballer unterschrieben.“


Bereits vor einigen Wochen hatte SI Trading das Trikotsponsoring des SV Waldhof Mannheim bekanntgegeben. Die Geschäftsführer des Unternehmens sehen trotz der früheren Rivalität der beiden Vereine darin keinen Widerspruch. „Ich stehe für den VfR bereits seit einer Saison selbst auf dem Platz. Unser Ziel als Unternehmen ist, den Fußball der Region breit und langfristig zu unterstützen. Wir sitzen alle in einem Boot“, sagt Ali Ibrahimaj, Co-Geschäftsführer bei SI Trading.


Das Unternehmen sieht sich nicht nur als Geldgeber. Es hilft Profis auch dabei, den Sprung in ein Berufsleben jenseits des Fußballs zu schaffen. So macht ein Ex-Fußballer nun seine kaufmännische Ausbildung bei SI Trading. Ein anderer schnuppert nach seinem Sportmanagement-Studium hier in die berufliche Praxis. Hier gebe es in der Branche noch viel Nachholbedarf, denn nach der Karriere würden Spieler würden oft alleingelassen. „Wir sehen uns als das fehlende Teil in der Kette und wollen Sport und Wirtschaft in beide Richtungen miteinander verbinden“, unterstreicht Jonas Seidel.